Filmabend

Das grüne Gold

Aus Anlass der  Misereor-Fastenaktion „Es geht! Gerecht!“ laden die evangelische und katholischen Kirchengemeinden Weingartens zu einem Filmabend in die „Linse“ ein. Auf Initiative des Ausschuss Eine Welt der Kirchengemeinde St. Martin  wird „Das Grüne Gold“ gezeigt, ein Film, der sich mit dem Aufkauf fruchtbarer Landstriche in Äthiopien durch westliche Länder befasst. Er schildert die Folgen für die einheimische Bevölkerung, meist Kleinbauern, die enteignet oder zwangsumgesiedelt werden, damit unsere Teller überquellen können. Ein erschütternder, ein aufrüttelnder Film.
Link zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=lBcoP_thYUM.
Für die Einführung in die Thematik konnte der Vorstand von Weltpartner, Herr Thomas Hoyer gewonnen werden, der auch aufzeigen wird, wie fairer Handel funktionieren kann: Es geht gerecht! Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Großen Saal mit dem kurzen Einführungsvortrag durch Herrn Hoyer. Außerhalb der „Linse“-Karte wird ein Apfel-Mango-Saft angeboten, das Partnerprojekt Misereor/Weltpartner zur diesjährigen Aktion.

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende gebeten.
Termin: Mittwoch, 06. April 2022 um 19.00Uhr
Ort: Kulturzentrum Linse in Weingarten

Text: Alexander Jürgens

Datum

06. Apr. 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 21:00
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.