Kindergottesdienst

Alle jungen Familien mit Kindern ab etwa drei Jahren sind herzlich zum nächsten Kindergottesdienst am Sonntag, 01.12., eingeladen. Das Thema lautet „Wach sein für Jesus“. Bevor wir den Kindergottesdienst in der Marienkapelle feiern, beginnen wir wieder um 10.00 Uhr in der Basilika. Treffpunkt sind die roten Stühle im Kuppelraum.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

 

Adventsartikel

Soweit noch vorhanden, können Sie nach den Gottesdiensten am 1. Advent in der Vorhalle den Familienkalender zum Advent für 3,50 Euro, sowie den Schokokalender und Schokonikolaus für jeweils 3,00 Euro erwerben.

Foto: Pfarramt

 

Vorankündigung Seniorennachmittag

Herzliche Einladung zum Seniorenadvent am Donnerstag,

12. Dezember, um 14.30 Uhr in den Kirchennahen Räumen. Eine kurze Adventsandacht, mit anschließendem Beisammensein bei Kaffee, Tee und Gebäck stimmen uns ein auf das Kommen des Lichtes Gottes an Weihnachten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Gemeindereferentin Simone Matzner-Seneschi

 

Aus dem KGR

In der Sitzung des KGR am 20. November ging es zunächst um Absprachen zur Nutzung des Jugendraums Atlantis bevor die Gemeindeversammlung zum Thema Seitenbänke in der Basilika reflektiert und mögliche Kompromisse diskutiert wurden. Einen großen Raum nahm auch die Neuwahl des KGR in der Diözese am 22. März ein, vor allem hinsichtlich möglicher Kandidatinnen und Kandidaten. Der Bericht aus dem Gesamtkirchengemeinderat schloss die Sitzung ab.

 

Stabwechsel

Mit dem Patrozinium haben die neuen Oberministranten Ann-Kathrin Stotz,

Stella Sagher und Luis König ihr Amt von Caroline Schlegel und Ralf Ziemann übernommen. Den beiden bisherigen Oberministranten sei herzlich gedankt für ihren stets verlässlichen und engagierten Einsatz für die Minis wie auch Ella Kiechle und Ferdinand Lorinser, die – ebenfalls in den letzten beiden Jahren – die Leitung der Praxisrunde innehatten und die Themen der Jugend im KGR vertraten. Dem neuen Dreierteam wünschen wir ein gutes Miteinander und viel Freude bei den vielfältigen Aufgaben.

 

Gottesdienste 23.11. – 30.11.2019

Samstag, 23. November, Hl. Kolumban

Weiterlesen »

Erstkommunion 2020 – Auftakt

 

Am Samstag, 23. November, findet der Auftakt zur Erstkommunion 2020 statt.

Dazu treffen sich die Kommunionkinder in Begleitung eines Elternteils, um 10.00 Uhr, in den Kirchennahen Räumen. Gemeinsam starten, sich begegnen, die Gruppenleiterinnen kennenlernen, sind einige der Programmpunkte an diesem Tag. Am Sonntag, 24. November, werden dann die Kommunionkinder in der Eucharistiefeier um 10.00 Uhr vorgestellt.

Adventsartikel

Zum Advent bieten wir neben dem Essener Adventskalender (nicht nur) für Familien und einem Schokoladen-Adventskalender mit Türchen und dem Motiv der Geburt Christi von Misereor aus Fairem Handel, wiederum einen Schokonikolaus an, der mit Stab und Mitra den heiligen Bischof Nikolaus und nicht den Weihnachtsmann darstellt. Der Familienkalender kostet 3,50 Euro, der Schokokalender und der Schokonikolaus jeweils 3,00 Euro. Die Artikel können nach den Gottesdiensten jetzt am Sonntag und soweit dann noch vorhanden am 1. Adventsonntag, nach den Gottesdiensten in der Basilika sowie im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten erworben werden.

Marianische Kongregation (MC)

Herzliche Einladung zum monatlichen Treff am

Dienstag, 26. November, nach der Anbetung in den Kirchennahen Räumen.

Firmung 2019 – Rückblick und Dank

Am letzten Samstag hat Weihbischof Matthäus Karrer 46 Jugendlichen und einem Erwachsenen in einem feierlichen Gottesdienst das Sakrament der Firmung gespendet. In der Predigt verwies er auf den Heiligen Geist, der Gottes guter Beistand auf unserem Lebensweg ist. Gleichzeitig ermutigte er die Neugefirmten, sich mit ihren je eigenen Begabungen in die Welt einzubringen und sie mitzugestalten. Das waren klare und eindrückliche Worte, die nicht nur die Jugendlichen zum Nachdenken brachten. An dieser Stelle sei allen herzlich gedankt, die sich aktiv und kreativ in der Firmvorbereitung eingebracht haben und so den Jugendlichen Wegbegleiter und Glaubenszeugen waren: Claudia Baumann, Christine Bürger-Steinhauser, Alena Ganal,

Sabine Götz, Brigitte Scharf, Miriam Schwab, Juliane Theinert, Manuela Winkler, Sabine Zülke und Vikar Fabian Ploneczka.

Herzlichen Dank auch Herrn Böhmel für die gelungene Zusammenstellung der Powerpoint und ganz besonders der Instrumentalgruppe und dem KJW-Chor unter Leitung von

Miriam Schwab, der trotz kleiner Besetzung den Gottesdienst wunderbar bereichert hat.

Unseren Neugefirmten an dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch zu diesem wichtigen Schritt auf Eurem Lebens- und Glaubensweg! In der Firmung habt Ihr Gottes Geist zugesprochen bekommen – ein Geschenk und Aufgabe zugleich. Wir wünschen Euch für die Zukunft Mut und Kraft, Euer Leben geistreich zu gestalten, und dazu ganz besonders Gottes Segen!

Foto: Uwe Kiechle