Aktuelles

Gottesdienste 15.06. – 29.06.2019

Samstag, 15. Juni, Hl. Vitus

08.30 Uhr Eucharistiefeier (Marienkapelle)

09.15 Uhr Beichtgelegenheit (Marienkapelle)

 

 

Sonntag, 16. Juni, Dreifaltigkeitssonntag

08.30 Uhr Eucharistiefeier

10.30 Uhr Eucharistiefeier

11.45 Uhr Taufe von Frida Roth, Orlando Barilaro, Valerie Otto

und Verena Hage

14.30 Uhr Öffentliche Kirchenführung

(Treffpunkt: Vorhalle der Basilika)

19.00 Uhr Abendmesse

 

 

Dienstag, 18. Juni

19.00 Uhr Abendmesse, anschl. Eucharistische Anbetung

am Sakramentsaltar

 

 

Mittwoch, 19. Juni, Hl. Romuald

08.30 Uhr Eucharistiefeier

 

 

Donnerstag, 20. Juni, Hochfest des Leibes und Blutes Christi (Fronleichnam)

 

Aufgrund der unsicheren Wetterlage findet der zentrale Fronleichnamsgottesdienst morgen um 10.00 Uhr in der Basilika und das anschließende gemeinsame Gemeindefest von St. Maria,

Heilig Geist und St. Martin in den Kirchennahen Räumen (neben der Basilika) statt. Der Gottesdienst im Stadtgarten und die Fronleichnamsprozession entfallen daher leider. Wir bitten um Verständnis.

 

10.00 (!) Uhr Gemeinsame Eucharistiefeier aller drei Kirchengemeinden

in der Basilika.

Anschließend gemeinsames Fest in den Kirchennahen Räumen.

14.30 Uhr Öffentliche Kirchenführung

(Treffpunkt: Vorhalle der Basilika)

18.00 Uhr Gesungene Vesper mit eucharistischer Anbetung

(Chorgestühl)

19.00 Uhr Abendmesse

 

 

Freitag, 21. Juni, Hl. Aloisius Gonzaga

15.00 Uhr Gebetsläuten zur Todesstunde Jesu

19.00 Uhr Abendmesse, anschl. Einzelsegen mit der Hl.-Blut-Reliquie

und Segnung der Andachtsgegenstände

 

 

Samstag, 22. Juni, Hl. Thomas Morus

08.30 Uhr Eucharistiefeier (Marienkapelle)

09.15 Uhr Beichtgelegenheit (Marienkapelle)

 

 

Sonntag, 23. Juni, 12. Sonntag im Jahreskreis

08.30 Uhr Eucharistiefeier

10.30 Uhr Eucharistiefeier mit dem University of Exeter Chapel Choir

11.45 Uhr Taufe von Bruno Hoff und Lewin Kranewitter

14.30 Uhr Öffentliche Kirchenführung

(Treffpunkt: Vorhalle der Basilika)

19.00 Uhr Abendmesse

 

 

Montag, 24. Juni, Hochfest Geburt Johannes des Täufers

19.00 Uhr Feierliche Abendmesse

 

Dienstag, 25. Juni

19.00 Uhr Abendmesse, anschl. Eucharistische Anbetung

am Sakramentsaltar

 

 

Mittwoch, 26. Juni

08.30 Uhr Eucharistiefeier

 

 

Donnerstag, 27. Juni

07.25 Schülermesse (Marienkapelle)

 

 

Freitag, 28. Juni, Hochfest Heiligstes Herz Jesu

15.00 Uhr Gebetsläuten zur Todesstunde Jesu

19.00 Uhr Abendmesse, anschl. Einzelsegen mit der Hl.-Blut-Reliquie

und Segnung der Andachtsgegenstände

 

 

Samstag, 29. Juni, Hochfest Hll- Petrus und Paulus

08.30 Uhr Eucharistiefeier in der Basilika.

Heute keine Beichtgelegenheit!

 

 

Rosenkranz:

Kapelle Kreuzbergfriedhof: täglich (außer sonntags) 15.45 Uhr, in der Regel montags und donnerstags Eucharistiefeier um 16.30 Uhr

Eugen-Bolz-Kapelle: täglich 19.00 Uhr

 

 

Beerdigungsdienst:

vom 18.06. – 28.06.: Vikar Fabian Ploneczka,

Telefon: 0751/56127-16

Pfarramt

In den Pfingstferien ist das Pfarramt am Dienstag, 18.06., sowie am Freitag, 21.06. geschlossen.

Bitte beachten!

Fronleichnamsprozession

Nachdem der Prozessionsweg letztes Jahr uns nach

St. Maria führte, führt er in diesem Jahr wieder zur Basilika hinauf über den Löwenplatz, die Karl-, Kirch- und Abteistrasse. Allen, die dafür wieder ihre Häuser schmücken und beflaggen sei ebenso gedankt wie jenen, die den Altar am Rathaus ermöglichen und herrichten. Auch wenn die Bauarbeiten auf dem Basilikavorplatz nach dem Blutfreitag wieder aufgenommen wurden, besteht doch der Zugang außen an der Marienkapelle entlang über die neue Treppenanlage und das Seitenportal in die Basilika, wofür wir dem Bauherrn, Vermögen und Bau Ravensburg, dankbar sind wie überhaupt für deren hohe Rücksichtsnahme auf unsere Belange so gut es bauseits eben geht.

Pfarrer Ekkehard Schmid, Bild: Pfarramt

Marianische Kongregation (MC)

Herzliche Einladung zum monatlichen Treff am Dienstag, 25. Juni, nach der Anbetung in den Kirchennahen Räumen.

Abendimpulse im Kreuzgang

Parallel zur Ausstellung „und die Erde bebte – Geburt, Tod und Auferstehung“ im Kreuzgang findet jeweils zu einem der Themenschwerpunkte ein Dialogabend statt. Nach dem Themenfeld „Geburt“ am 5. Juni steht am Freitag, 28. Juni das Themenfeld „Tod“ im Fokus. Dieses Mal wird Karin Berhalter ein Dialoggespräch mit Dorothea Baur und Barbara Kleinböck von der Hospizbewegung über das Thema Sterben führen, davor wird Vikar Fabian Ploneczka wieder dazu ein passendes Kunstwerk mit uns betrachten. Diese abendliche Stunde, umrahmt von musikalischen Elementen, klingt aus in einem kleinen Umtrunk und im Gespräch im Kapitelsaal. Beginn ist um 20 Uhr, geöffnet ist der Kreuzgang ab 19 Uhr, der Zugang erfolgt über das Abteiportal (Zugang vom Äußeren Klosterhof links an der Akademie vorbei (Gartenseite des Klostercafés).

Der Eintritt ist frei. Der letzte der drei Abende zum Thema „Auferstehung“ wird am Freitag, 5. Juli, ebenfalls um 20 Uhr stattfinden.

Bild: Uwe Kiechle

Firmauftakt

Alle Jugendliche, die sich vor den Pfingstferien zum Firmweg angemeldet haben, treffen sich am Samstag, 29. Juni, zum Auftakttag im Schönstattzentrum in Aulendorf. Um 8.30 Uhr fahren wir auf dem Äußeren Klosterhof los und werden nachmittags gegen 16.30 Uhr wieder zurück sein. Bitte bringt für diesen Tag Euer Mäppchen, für die Planung Eures Projekts Euren Terminkalender und für anfallende Kosten für die gesamte Firmvorbereitung 10,- € Eigenanteil mit. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Euch.

Festpredigt

Die Festpredigt von Bischof Franz-Josef Bode an Christi Himmelfahrt können Sie auf der Homepage der Kirchengemeinde St. Martin www.st.martin-weingarten.de unter der Rubrik Blutfreitag nachlesen bzw. herunterladen.

Gemeinsames Fronleichnamsfest

„Jesus selbst als Stamm als der Gemeinde.“ – Was das Lied „Unser Leben sei ein Fest“ besingt, das zeigt unser Bild vom gemeinsamen Gemeindefest oben auf dem Martinsberg im Schlosshof vor zwei Jahren eindrucksvoll, wo alle unter dem einen großen Baumstamm mit seinem großen Blätterdach Schatten und Gemeinschaft zugleich fanden, nach dem gemeinsamen Gottesdienst und der großen Prozession zur Basilika. Der Leib Christi, den wir in der Kommunion empfangen und an diesem Tag in feierlicher Prozession verehren, führt zusammen und stiftet Einheit: „Empfangt, was ihr seid, und seid, was ihr empfangt – Leib Christi.“ Seien Sie daher alle aus St. Maria, Heilig Geist und St. Martin und darüber hinaus im Sinne dieses bekannten Zitates des Kirchenvaters Augustinus zur Mitfeier des Fronleichnamfestes herzlich eingeladen!

Pfarrer Ekkehard Schmid, Bild: Pfarramt St. Martin

Gottesdienste 08.06. – 15.06. 2019

Samstag, 8. Juni

Weiterlesen »

Pfarramt

In den Pfingstferien ist das Pfarramt am Dienstag, 11.06. und 18.06., sowie am Freitag, 21.06., geschlossen.

Bitte beachten!