Gottesdiensthinweise

Nochmals sei darauf hingewiesen, dass die beiden Sonntagsgottesdienste um 8.30 Uhr und 10.30 Uhr während des Winterhalbjahres zu einem gemeinsamen um 10 Uhr zusammenzufassen werden. Zugleich verlegen wir ab Allerheiligen wieder den Gottesdienstort der Anbetung nach der Dienstagabendmesse und die Eucharistiefeier am Mittwochmorgen von der Basilika in die wärmere Marienkapelle.