Ausstellung

Mit dem Gedenktag des hl. Longinus am Freitag, auf den bekanntlich unsere Heilig-Blut-Verehrung zurückgeht und der in der Kirche Sant Andrea in Mantua begraben liegt, wird auch im nördlichen Seitenschiff die Aufstellung der großen Text- und Bildtafeln zur Verehrung des Kostbaren Blutes in Mantua und in Weingarten präsentiert. Bis Ende September soll sie im Jubiläumsjahr die Besucher auf diese große gemeinsame Verehrungsgeschichte aufmerksam machen und darüber informieren. An dieser Stelle danke ich ganz herzlich allen, welche die Ausstellung aus Mantua nach Weingarten gebracht und die Texte übersetzt haben, Ilse Gaus und Christel Kapfer, sowie allen, die den Aufbau und die Präsentation übernommen haben: Kurt Rief und Klaus Weiland sowie der Firma Habisreutinger.

Text und Bild: Pfarrer Ekkehard Schmid