Gottesdienstordnung: 11.-18.10.2014

Samstag, 11. Oktober, Hl. Johannes XXIII

08.30 Uhr Eucharistiefeier im Chorraum

09.15 Uhr Beichtgelegenheit (Marienkapelle)


Sonntag, 12. Oktober, 28. Sonntag im Jahreskreis

08.30 Uhr Eucharistiefeier

10.30 Uhr Eucharistiefeier mitgestaltet

vom Kinder- und Jugendchor St. Martin

11.45 Uhr Taufe von Sebastian Russ

15.00 Uhr öffentliche Basilikaführung (Treffpunkt Vorhalle)

16.00 Uhr Orgelmusik in der Basilika

18.00 Uhr Rosenkranzandacht

19.00 Uhr Abendmesse


Dienstag, 14. Oktober

19.00 Uhr Abendmesse mit Kommunion unter beiderlei Gestalten

anschl. eucharistische Anbetung (Marienkapelle)


Mittwoch, 15. Oktober, Hl. Theresia von Avila

08.30 Uhr Eucharistiefeier

20.00 Uhr Gebetskreis (Marienkapelle)


Donnerstag, 16. Oktober, Hl. Gallus, Hl. Hedwig

07.30 Uhr Schülermesse (Marienkapelle)


Freitag, 17. Oktober, Hl. Ignatius von Antiochien

15.00 Uhr Kreuzwegmeditation zur Todesstunde Jesu

19.00 Uhr Abendmesse in der Marienkapelle!
20.00 Uhr Basilikakonzert: „Messe e-Moll Nr.2“ von Anton Bruckner mit dem Kammerchor Stuttgart


Samstag, 18. Oktober, Hl. Lukas

08.30 Uhr Eucharistiefeier im Chorraum

09.15 Uhr Beichtgelegenheit (Marienkapelle)


Rosenkranz:

Aussegnungshalle des Kreuzberg-Friedhofes: täglich (außer sonntags) 16.00 Uhr

Eugen-Bolz-Kapelle: täglich 17.00 Uhr


Beerdigungsdienst:

vom 13.-17.10.: Vikar Frank, Telefon 5612716

vom 20.-24.10.: Pfarrer Schmid , Telefon 5612713 (bzw. Vikar Frank)

Pfarrbüro


Bis auf weiteres ist das Pfarrbüro nur eingeschränkt geöffnet: Dienstags und freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr. An den anderen Tagen ist es geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis!

KJW-Leitung

Turnunsgemäß haben wieder in der Praxisrunde die Wahlen stattgefunden, bei der die Gruppenleiter bzw. die Ministranten ab 14 Jahre aus ihren Reihen ihre Leitung für ein Jahr wählen. Unser Bild zeigt die Neugewählten Johanna Veeser und Markus Ziemann, aber auch das bisherige Führungsduo, Sofia Löffler und Benjamin Remensberger, denen für ihren Einsatz herzlich gedankt sei, sowie die beiden derzeitigen Oberministranten Clara Schwab und Samuel Ganal.


Elternabend zur Erstkommunion


Nochmals seien die diesjährigen Erstkommunionfamilien auf den Info-Abend hingewiesen:

Wir treffen uns am Dienstag, 14. Oktober, um 20.00 Uhr in den Kirchennahen Räumen.

Bei Verhinderung melden Sie sich vorher telefonisch bei

Frau Matzner-Seneschi,

Tel.: 56127-19

Gottesdienstordnung: 27.9.-4.10 2014

Samstag, 27. September, Hl. Vinzenz von Paul

08.30 Uhr Eucharistiefeier im Chorraum

09.15 Uhr Beichtgelegenheit (Marienkapelle)
19.00 Uhr Basilikakonzert: Marienoratorium „La Vierge“ von Jules Massenet


Sonntag, 28. September,  Caritas-Sonntag

08.30 Uhr Eucharistiefeier

10.30 Uhr Eucharistiefeier mitgestaltet vom Projektchor „Basilikum“

11.45 Uhr Tauffeier von Alissa Jakobi, Elisabeth Schweigert und Jonas Marc Wagner

15.00 Uhr öffentliche Basilikaführung (Treffpunkt Vorhalle)

19.00 Uhr Abendmesse


Montag, 29. September, Hl. Erzengel Gabriel, Raphael, Michael

08.30 Uhr Eucharistiefeier


Dienstag, 30. September, Hl. Hieronymus

19.00 Uhr Abendmesse mit Kommunion unter beiderlei Gestalten

anschl. eucharistische Anbetung (Marienkapelle)


Mittwoch, 01. Oktober, Hl. Theresia vom Kinde Jesus

08.00 Uhr Rosenkranz für geistliche Berufe

08.30 Uhr Eucharistiefeier

20.00 Uhr Gebetskreis (Marienkapelle)


Donnerstag, 02. Oktober, Heilige Schutzengel

07.30 Uhr Schülermesse (Marienkapelle)


Freitag, 03. Oktober, Tag der deutschen Einheit

15.00 Uhr Kreuzwegmeditation zur Todesstunde Jesu

19.00 Uhr Abendmesse, anschl. Einzelsegen mit der Hl.-Blut-Reliquie


Samstag, 04. Oktober, Hl. Franz von Assisi

08.30 Uhr Eucharistiefeier im Chorraum

09.15 Uhr Beichtgelegenheit (Marienkapelle)




Rosenkranz:

Aussegnungshalle des Kreuzberg-Friedhofes: täglich (außer sonntags) 16.00 Uhr

Eugen-Bolz-Kapelle: täglich 17.00 Uhr (ab 28.09)


Beerdigungsdienst:

vom 29.09.-03.10.: Pfarrer Ekkehard Schmid, Telefon 56 12 713
vom 06.-10.10.: Pfarrer Schmid , Telefon 5612713 (bzw. Vikar Frank)

Caritassonntag mit Benefizkonzert

Der diesjährige Caritassonntag steht unter dem Motto „Weit weg ist näher als du denkst“.

Zu den Gottesdiensten dürfen wir Herrn Dr. Thomas Broch, den Flüchtlingsbeauftragen der Diözese, als Prediger herzlich begrüßen. Die Gottesdienstkollekte kommt wie die Haussammlung hälftig den Beratungsangeboten der Caritas in der Region und der Einzelfallhilfe in unserer Kirchengemeinde zugute. Nachmittags laden wir Sie  zu einem Benefizkonzert um 16 Uhr  in die Flüchtlingsunterkunft auf dem Martinsberg ein.

Der Eintritt ist frei. Spenden kommen der Flüchtlingsarbeit zugute.

Marianische Kongregation (MC)

Herzliche Einladung zur monatlichen Zusammenkunft am Dienstag, 30. September, nach der Anbetung bei Frau Hosch (Tel. 44879).

Kommunionhelfer und Lektoren

An unsere nächste Besprechung am Mittwoch, 01. Oktober, 20.00 Uhr in die Kirchennahen Räume seien alle Kommunionhelfer und Lektoren nochmals erinnert. Wir erstellen den Plan bis zum Frühjahr 2015. Falls Sie keine Zeit haben, teilen Sie uns bitte Ihre Terminwünsche mit, per Mail pfarramt@st-martin-weingarten.de, oder per Fax 56 12 722, vielen Dank.


Senioren St. Martin – Ausflug nach Feldkirch

Am Dienstag, 7. Oktober, machen wir eine Halbtagesfahrt in die Bischofsstadt Feldkirch in Vorarlberg. Neben dem Bummel durch die hübsche Altstadt, vorbei an Dom und dem früheren Priorat, das einmal zum Kloster Weingarten gehörte, machen wir vor allem Station in der Kapuzinerkirche und treffen dort auf das Leben und Wirken des schwäbischen Heiligen, Fidelis von Sigmaringen. Auch der über Feldkirch thronende Schattenburg werden wir an diesem Nachmittag einen Besuch abstatten, bei dem aber auch die Einkehr bei Kaffee und Kuchen nicht zu kurz kommen soll. Der Fahrpreis mit Eintritt Schattenburg liegt bei 20 Euro. Anmelden können Sie sich ab sofort im Pfarrbüro St. Martin zu den Bürozeiten. Abfahrt wie üblich 12.20 Uhr Welfenpalais, 12.25 Uhr Post und 12.30 Uhr St. Maria. Rückkehr gegen 20 Uhr.

Rückblick Gemeindefest

Ein Dankeschön den Helfern vom Kirchweihfest: Den Köchen, an der Kasse und bei der Essensausgabe, dem Organisationsteam, den zahlreichen Kuchenspendern und allen, die in den Kirchennahen Räumen und draußen im Schloßhof mit uns gefeiert haben.

Herzlichen Dank auch dem Basilikachor unter Leitung von Herrn Debeur und den Ministranten für das Mitwirken beim Festgottesdienst am Vormittag.  Ihr Kirchengemeinderat